Loading Map....

Datum/Zeit
Mittwoch, 26. April 2017
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort
Pädagogische Hochschule

Kategorien Keine Kategorien


Schon vor einiger Zeit sind Internet und elektronische Datenverarbeitung im Dienstleistungsbereich angekommen. Nun erobert die fortschreitende Digitalisierung nicht nur die industrielle Produktion von Gütern sondern alle Lebensbereiche. Werden Menschen nun durch Roboter ersetzt? Welche Lehrberufe haben noch eine Zukunft und welche nicht? Muss unsere Berufsbildung total umgekrempelt werden? Wenn ja, wie? Was müssen wir tun, um die heute Berufstätigen und die nächste Generation für die neuen Anforderungen zu qualifizieren?
 
ReferentInnen und Podium 

     
Prof. Dr.
Roland Siegwart
Dr. Ursula Renold David Fässler Judith Baumberger
Leiter Laboratorium für autonome Systeme (Robotik), ETH Zürich Leiterin des Forschungsbereichs Bildungssysteme, Konjunkturforschungsstelle, ETH Zürich (KOF) Gründer Start-Up ‘MONA – Besser Wohnen im Alter’» Präsidentin Höhere Fachschule für Wirtschaft HFW Zug

Weitere Auskunft zu dieser Veranstaltung:
Marianne Grunder
marianne.grunder@bluewin.ch,

Tel. 044 948 00 53
Mobile 079 467 83 70
 

Anmeldung

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.